Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt.

Brouwerij ‚t IJ Amsterdam

Die Brouwerij ‚t IJ war ursprünglich eine Brauerei aus Amsterdam. Im Jahre 1983 wird die Brouwerij ‚t IJ durch Kaspar Peterson in einem Brouwerij 't IJ Amsterdambesetzten Gebäude in gegründet und aufgebaut, in Amsterdam-Oost. Kaspar war zu der Zeit auch erfolgreich mit der niederländischen Band „Door Mekaar“ und lernte das Bier brauen in Belgien. Nach seiner Zeit bei der Band beschloss Peterson sich vollständig auf das Bierbrauen zu konzentrieren. 1985 zog die Brauerei Ij in das ehemalige Schwimmbad Funen, in die nähe der Gooyer Mühlen im Osten von Amsterdam um. An diesem prächtigen Ort wird noch immer Bier gebraut und in die Probierstube etabliert.

Die ersten zwei Biere die gebraut werden in der Brouwerij ‚t IJ sind das Brouwerij ‚t IJ Zatte und das Brouwerij ‚t IJ Natte. In den folgenden Jahren wurden immer mehr Biersorten gebraut und Peterson begann auch spezielle Saisonbiere zu brauen. Das Amsterdamer Bier wurde immer beliebter unter den Amsterdamern und wurde auch bald an besonderen Treffpunkten verkauft.

Im Jahre 2008 nach rund 20 Jahren beschloss Peterson als Eigentümer und Brauer der Brouwerij ‚t IJ aufzuhören. Seid 2008 sind Patrick Hendrikse und Bart Obertop die neuen Eigentümer der Brouwerij ‚t IJ.

Die Biere fanden in den darauf folgenden Jahren immer mehr andrang und wurden in den Jahren auch in der Gastronomie immer mehr verkauft. Weil der Platz in dem Gebäude nicht mehr ausreichte um der ständig wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, wurde 2012 ein neues Brauhaus gebaut, ein Gebäude am Zeeburgerpad im Osten Amsterdams, mit ungefähr 600 Metern Abstand von der ursprünglichen Brauerei.

Alle Bierflaschen von der Brouwerij ‚t IJ werden in der Brauerei am Zeeburgpad gebraut. Die Bierfässer werden noch immer in der ursprünglichen Brauerei in der Nähe der Mühlen gebraut. Und genau diese Biere sind echte Amsterdamer Craft Biere.

Die Biere der Brouwerij ‚t IJ

Alle Biere, die von der der Brouwerij ‚t IJ gebraut werden sind vergoren, unpasteurised und ungefiltert. Ein großer Anteil der Biere ist biologisch geprüft und aus biologischen Grundbaustoffen gebraut. Hierzu können Sie eine Übersicht zu allen Bieren, die von der Brouwerij ‚t IJ gebraut werden, finden.

Brouwerij ‚t IJ Standartbiere
Pilzen 5%: ein ziemlich steifes blonder Bier, mit blumigen Geschmack. Anders als der Name vermuten lassen würde ist dies ein vergorenes Bier.
Natte 6.5%, biologisch: ein doppeltes, mit einer rot – braunen Farbe ,gebrautes Bier mit einem zartbitteren Geschmack von Hopfen und Karamellmalz.
Zatte 8%, biologisch: ein dreifaches, dunkel gelbes Bier mit leicht fruchtigem Geschmack. Es ist eines der ersten Biere, welches in der Brauerei IJ gebraut wurde.
IJwit 6,5%: steifes Weißbier, mit genau so viel Weizenmalz gebraut wie Gerstenmalz, mit einem Hauch Zitrone und Koriander gewürzt.
Columbus 9%, biologisch: ein Bernstein farbiges „spezielles“ Bier, mit viel Hopfen und Alkohol . Es hat einen bitter süßen Geschmack:.
Struis 9%, biologisch: ein volles und süßes Bier. Es hat eine dunkle Farbe und ist im Abgang herb.
Brouwerij ‚t IJ I.P.A. 7%: Ein India Pale Ale mit einem fruchtig, bitteren Hopfengeschmack, welcher durch das hinzufügen vom Trockenhopfen erreicht wird.
Flink 4,7% blond Bier.
Struis 9% Barley-Wine
Amber Ale 5,2%
Ciel Bleu Imperial Stout 10,2%

Brouwerij ‚t IJ Saisonbiere
Paas IJ 7%, im Frühling erhältlich,hat eine helle Farbe und einen weichen Geschmack
IJbok 6,5%, immer im Herbst : dunkel und trocken vom Geschmack her.
IJndejaars 9%, nur im Winter: schweres Winterbier, Bernsteinfarbig mit einem leichten Kräuter Geschmack.


 

Brouwerij ‚t IJ Biere jetzt online kaufen


 

Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig